Sudoku

Das normale Sudoku mit den neun Zeilen, den neun Spalten und den neun 3x3-Blöcken ist hier das Thema.

Ich stelle hier als kleine Hilfestellung das Webseiten-Stück von Heuscher vor:

Das Heuscher-Sudoku

Folgende Anleitung brauchst Du dafür:

Sowohl zum Spielen als auch zum Tüfteln: Geh auf sehr einfaches oder einfaches.

Dann gehst Du auf Neues Sudoku [N]. Was nun folgt, ist eine Entscheidung wert. Du kannst etwa sehr leichte Sudokus richtig lösen, oder du kannst nur so herumspielen. Geh je nach Wunsch entweder in das Sudoku-Feld und klick eine kleine Zahl an, um das Spiel richtig zu lösen.


Falls das hier oben nicht mehr funktioniert, dann geht dieses hier.

2


Ein Vorgeschmack

Dies ist ein ausführliches Tutorial zu Sudoku. Hier schon mal ein Vorgeschmack auf das Wichtigste:


Open Single

Die ganz einfache "Figur" heißt "Open Single". Open Single bedeutet, dass es jeweils eine Reihe, eine Spalte oder einen Block (3x3-Block, oder Tic-Tac-Toe-Block) gibt, in dem nur eine Zahl fehlt. Dann brauchst Du natürlich nur "schauen", welche acht Zahlen du schon hast.

Betrachte hier unten einmal jeden 3x3-Block! Und fang an mit dem Block oben links. In jedem Block kommt ja jede Zahl genau einmal vor.

Die Lösung: Du beginnst mit dem Block oben links. Da fehlt die 2. In dem Block oben Mitte (also rechts daneben) fehlt die 3.

Danach kannst Du die Reihen anschauen: In der Reihe ganz oben fehlt nur die 8; in der Zeile darunter fehlt die 6.


Lektion 1: Einfache Elimination

Je-drei oder Elimination

"Elimination" ist m. E. die beliebteste "Strategie" überhaupt. Man kann auch sagen: "Je drei gleiche Zahlen müssen vorkommen." Oder: "Je 3 gleiche verteilen sich gleichmäßig."

Auf einer anderen Website über Sudoku wird dieser Lösungsweg "Drei-Block-Verfahren" genannt.

Jemand, der keine Erfahrung im Sudoku-Auflösen hat, macht leicht den Fehler, eine beliebige leere Zelle im Sudoku lösen zu wollen. Besser ist eine gewisse Strategie.

Schau Dir die neun Blöcke (die 3x3-Boxen) an und konzentriere Dich auf eine Box oder einen "Block"! Beginne hier mit der Vier. Es gibt in jedem Block genau eine Vier.

Hier ist das Original, wie es beispielsweise in der Zeitung steht. Betrachte als Erstes nun die Vieren. Es bedarf ein bisschen der Übung, dies sofort zu sehen.

Verstehst Du schon, wie es geht? Im Block links oben ist eine 4. Im Block daneben (also im Block oben in der Mitte) ist auch schon die 4. Also kann man doch eine Aussage machen über die 4 ganz rechts oben! Die kann nur dahin kommen, wo die kleine 4 ist (die rote!). Und zwar deswegen, weil die blaue 4 schon da ist.

Das war die Erklärung zu "Elimination". War es zu schwer? Dann klick hier. Hier ist es noch besser und ausführlich erklärt.